News zur Tarifrunde 2021 in der M+E-Industrie

Deutschlandfunk: Diskussion zum „Arbeitskampf in der Corona-Pandemie“

Hauptgeschäftsführer Mallmann diskutiert im Deutschlandfunk die Arbeitskampfmaßnahmen der IG Metall.

|   Tarifrunde 2021

Im Deutschlandfunk spricht der Hauptgeschäftsführer von METALL NRW, Dr. Luitwin Mallmann, über die Arbeitskampfmaßnahmen der IG Metall in der laufenden M+E-Tarifrunde mit der IG-Metall-Bezirksleiterin von Berlin-Brandenburg-Sachsen, Birgit Dietze, und dem Professor für Volkswirtschaftslehre und Sozialpolitik an der Hochschule Koblenz, Stefan Sell.

Hier geht's zur Sendung über die Website des Deutschlandfunks:

Zur Diskussion - Tarifverhandlungen: Arbeitskampf in der Corona-Pandemie

Zurück