Tarifpolitisches Leitbild von METALL NRW

Die Tarifautonomie ist eine grundgesetzlich verankerte Säule der sozialen Marktwirtschaft in Deutschland. METALL NRW ist mit seinen Mitgliedsverbänden Akteur der Tarifautonomie insbesondere für die Metall- und Elektroindustrie Nordrhein-Westfalens. Das staatsfreie Gestalten der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen durch freiwillig zusammentretende Koalitionen ist Recht und Pflicht der Tarifparteien. Ihnen stellen sich in einer sich rasch wandelnden Arbeitswelt große Aufgaben und Herausforderungen.

Sie werden weiterhin Tarifbedingungen finden müssen, die die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und damit den Wohlstand der bei ihnen arbeitenden Menschen mehren können. Vor dem Hintergrund von Globalisierung und Digitalisierung stehen die Tarifparteien vor einer herausragenden Verantwortung, nicht zuletzt auch für das Gemeinwohl.
In diesem Bewusstsein haben die bei METALL NRW zusammengeschlossenen Verbände ein zukunftsfähiges tarifpolitisches Leitbild beschlossen:

Tarifpolitisches Leitbild