Ergebnisliste

Bitte beachten Sie: Suchbegriffe unter einer Länge von vier Buchstaben werden ignoriert.
45 Ergebnisse:
21. 22.04.2006  
…arifrunde Nordrhein-Westfalen Präsident Jäger: Tarifergebnis gerade noch tragbar - Mehr Betriebsnähe durch flexible Einmalzahlung 22.04.2006 Nach insgesamt 23-stündigen Verhandlungen haben sich die Tarifparteien der …  
22. Maier-Hunke in der Westfälischen Runschau  
… uns so weit bewegen, dass es bald eine Einigung gibt“ Metall-NRW Verbandspräsident fordert mehr Flexibilität bei Arbeitszeiten. Herr Maier-Hunke, Sie gehen mit einem Angebot von 3 Prozent mehr Entgelt auf…  
23. Tarifkarte_2012___2013.pdf  
… zum Einsatz von Leih-/Zeitarbeit abgelöst werden. Darin soll dann gleichzeitig die innerbetriebliche Flexibilität erhöht werden, nämlich beispielsweise durch einen höheren Anteil der Beschäftigten (anstatt 18 %…  
24. TV-FAF-Broschuere-Nov11.pdf  
… sowie sozialpädagogische Aspekte enthalten sind. Die 480 Unterrichtsstunden pro Jahr können dabei flexibel gestaltet werden, z. B. durch Blockunterricht oder andere variable Wochenstundentafelregelungen. „In…  
25. AKTIV-NRW-2011-08.pdf  
… und Wohnmobil-Herstellern vor Ort. Die Zeit der Großserien allerdings ist vorbei. Freitag: „Wir müssen flexibler und effektiver werden.“ Auch bei der Arbeit: Neben dem klassischen Fließband gibt es die ersten…  
26. AKTIV-NRW-2011-12.pdf  
… Varianten: vom Coupé bis hin zum Cabrio. Zudem wird die Karosse- rie ausgesprochen leicht sein. Flexibel ist auch die Stromversorgung des gut 100 Kilometer schnellen E-Mobils. Drei Akku-Packs passen hinein.…  
27. AKTIV-NRW-2011-18.pdf  
…ittliche F+E-Aufwand in der deutschen Wirtschaft. „Unser Vorzug größeren Wettbewerbern gegenüber ist die Flexibilität“, sagt Lukoschek. „Bei uns muss kein Vorstand genehmigen, ob Geld für eine innovative Entwicklung…  
29. AKTIV-NRW-2012-06.pdf  
…twa samstags: „Dann ist das Kind beim Vater.“ Familie und Beruf unter einen Hut bringen – das erfordert Flexibilität von beiden Seiten. Bei den Lüdenscheidern ist das besonders wichtig: Ein Drittel der 85 Mitarbeiter…  
30. AKTIV-NRW-2012-12.pdf  
… Maier-Hunke: Der Hochlohnstandort Deutschland kann nur dann auf Dauer erfolgreich bleiben, wenn wir die Flexibilität der Betriebe erhalten. Einschränkungen dieses überragenden Standortvorteils würden die Chancen…  
Suchergebnisse 21 bis 30 von 45