M+E-Zeitung: Was kommt noch auf uns zu

Die aktuelle Ausgabe der M+E-Zeitung blickt auf die Konjunktur und die Entwicklung der M+E-Industrie.

|   M+E-News

Die M+E-Zeitung ist das Sprachrohr der Arbeitgeber der Metall- und Elektro-Industrie. Sie erscheint regulär viermal jährlich und richtet sich vor allem an die Beschäftigten in den Unternehmen. In der aktuellen Ausgabe für Nordrhein-Westfalen liegt der Fokus auf der Konjunktur der M+E-Industrie - u.a. spricht der Präsident von METALL NRW, Arndt G. Kirchhoff, im Interview über die aktuelle Lage für die Unternehmen in der M+E-Industrie.

Hier geht's zur aktuellen Ausgabe der M+E-Zeitung 01/2022.

Zurück